Haupt Musik- 'Musiktheorie in der Öffentlichkeit: Der Fall Hermann von Helmholtz'

'Musiktheorie in der Öffentlichkeit: Der Fall Hermann von Helmholtz'

Autor / Künstler: Benjamin Steege Erscheinungsdatum:Januar 2010 Lesen Sie den vollständigen Artikel

Die musikalischen Schriften von Hermann von Helmholtz werden oft als Inbegriff einer hohen technischen Raffinesse gelesen, die durch intensive Investitionen in die deutsche experimentelle Wissenschaft nach 1850 ermöglicht wurde. Aber ein übersehener, gegensätzlicher Aspekt der historischen Bedeutung dieser Texte sollte anerkannt werden: nämlich ihr beabsichtigter Status als populärwissenschaft. Der Versuch von Helmholtz, die moderne harmonische Praxis in empirischen „Tongefühlen“ zu begründen, war wohl das erste (und möglicherweise das letzte) Werk von solch ehrgeizigem Umfang, das sich ausdrücklich nicht nur an eine elitäre Musikgemeinschaft, sondern an ein breiteres Publikum richtete. Dieser Artikel untersucht die Implikationen einer historischen populärwissenschaftlichen Agenda für die Musiktheorie und schlägt vor, dass die Popularisierung der Musiktheorie ihr eigentliches Ziel effektiv verändert hat.

Artikel Fakultät Historische Musikwissenschaft

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Eine Studie von George Bonanno von TC findet eine genetische Grundlage für Resilienz
Eine Studie von George Bonanno von TC findet eine genetische Grundlage für Resilienz
Neue Forschungen von George Bonanno bestätigen die genetische Grundlage für die psychischen Reaktionen von Menschen auf potenziell traumatisierende Ereignisse.
Vorteile der Nanotechnologie und ihre Anwendung in Medizin, Industrie, Elektronik
Vorteile der Nanotechnologie und ihre Anwendung in Medizin, Industrie, Elektronik
Nanotechnologie. Ein breites Anwendungsgebiet sieht in der Automobilindustrie, Elektronikgütern, der Medizin, der Verbesserung des menschlichen Sehvermögens und der Reduzierung körperlicher Anstrengungen vor.
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Was sind Kreuzschmerzen? Kreuzschmerzen können von leichten, dumpfen, lästigen Schmerzen bis hin zu anhaltenden, starken, behindernden Schmerzen im unteren Rückenbereich reichen. Schmerzen im unteren Rückenbereich können die Beweglichkeit einschränken und die normale Funktion beeinträchtigen. Schmerzen im unteren Rücken sind eines der bedeutendsten Gesundheitsprobleme, mit denen die Gesellschaft heute konfrontiert ist. Betrachten Sie diese Statistiken der National Institutes of Health: Acht von zehn Menschen haben irgendwann in ihrem Leben Rückenschmerzen. Rückenschmerzen sind eine häufige Ursache für Aktivitätseinschränkungen bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters.
John Bennet
John Bennet
John Bennet ist leitender Redakteur beim New Yorker.
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Was ist eine Repetitive Motion Injury (Repetitive Stress Injury)?
SBI Xpress Kreditdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online beantragen
SBI Xpress Kreditdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online beantragen
SBI Xpress-Kreditdarlehensdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online-Antrag, Online-Antragsformular, Zeit, Darlehensbetrag
e-Mentor-Programm
e-Mentor-Programm
Willkommen beim e-Mentor-Programm, das vom Career Design Lab und Alumni Relations der Columbia University School of Professional Studies gesponsert wird…