Haupt Andere Jeremy Kessler

Jeremy Kessler

  • Professor für Rechtswissenschaften
  • Vollzeit-Fakultät
Bildung

Ph.D., Yale University, voraussichtlich 2020
J.D., Yale Law School
M.Phil., University of Cambridge
B.A., Yale College

Studienrichtungen
  • Verfassungsrecht, Regulierung und öffentliche Ordnung
  • Rechtsgeschichte
Fachgebiete

Erstes Änderungsgesetz
Verwaltungsrecht
Rechtsgeschichte
Verfassungsrecht
Gesetz zur nationalen Sicherheit

Als bekannter Rechtshistoriker schreibt Jeremy Kessler hauptsächlich über das Gesetz des Ersten Verfassungszusatzes, das Verwaltungsrecht und das Verfassungsrecht. Sein kommendes Buch, Festung der Freiheit: Aufstieg und Fall des Entwurfs und die Neugestaltung des amerikanischen Rechts (Harvard University Press, 2021) untersucht, wie die umstrittene Weiterentwicklung der Wehrpflicht das Verhältnis zwischen dem bürgerlichen Freiheitsrecht und dem amerikanischen Verwaltungsstaat verändert hat.

Kesslers bisherige Forschung hat die Ursprünge des modernen First Amendment-Rechts, die rechtlichen und wirtschaftspolitischen Grundlagen des Verwaltungsstaates sowie transatlantische Debatten über das Verhältnis von Rechten und Herrschaft im 20. Jahrhundert untersucht. Seine Artikel sind in der . erschienen Harvard Law Review , Columbia Law Review , Rechtsprüfung der Universität von Chicago, Rechtsrezension der University of Pennsylvania , und Texas Law Review , unter anderen Veröffentlichungen.

Nach seinem Eintritt in die Fakultät der Columbia Law School im Jahr 2015 nahm Kessler an den interdisziplinären Seminarreihen Foucault 13/13 (2015 bis 2016) und Uprising 13/13 (2017 bis 2018) des Columbia Center for Contemporary Critical Thought teil. Er moderierte Podiumsdiskussionen zu Foucaults siebter Vortragsreihe am Collège de France sowie zu Konterrevolution und Aufstand.

Kessler ist Co-Direktor des 20th Century Politics and Society Workshop der Columbia University und des Legal History Workshop der Columbia Law School. Er ist auch Mitglied des ABA-Ausschusses für die Geschichte des Verwaltungsrechts.

Zu Beginn seiner Karriere war Kessler für Richter Pierre N. Leval am Berufungsgericht der Vereinigten Staaten für den 2. Bezirk tätig. Zu seinen früheren Positionen gehören das David Berg Foundation Fellowship am Tikvah Center for Law & Jewish Civilization an der NYU School of Law, ein Graduate Fellowship an der Benjamin N. Cardozo School of Law und das Harry Middleton Fellowship in Presidential Studies an der Lyndon B. Johnson Präsidentenbibliothek.

Während seiner Zeit an der Yale Law School war Kessler Legal History Fellow und Chefredakteur der of Yale Journal of Law and the Humanities .

Veröffentlichungen

  • Konstitutionalismus im neuen Look, 167 Rechtsrezension der University of Pennsylvania 1749, 2019
  • Die Suche nach einem egalitären ersten Verfassungszusatz, (mit David Pozen), 118 Columbia Law Review 1953, 2018
  • Die frühen Jahre des First Amendment Lochnerism, 116 Columbia Law Review , 2016
  • Sich selbst unrein arbeiten: Eine Lebenszyklustheorie von Rechtstheorien, (mit David Pozen), 83 Universität von Chicago Rechtsprüfung , 2016
  • Die Politische Ökonomie der ‚Verfassungspolitischen Ökonomie‘ 94 Texas Law Review 1527, 2016
  • Der Kampf um die Legitimität der Verwaltung, 129 Harvard Law Review 718, 2016
  • Ein Krieg um die Freiheit: Zum Gesetz der Kriegsdienstverweigerung, (Michael Geyer und Adam Tooze, Hrsg.), 3 Die Cambridge-Geschichte des Zweiten Weltkriegs , 2015
  • Die administrativen Ursprünge des modernen bürgerlichen Freiheitsrechts, 114 Columbia Law Review 1083, 2014
  • Die Erfindung eines Menschenrechts: Kriegsdienstverweigerung bei den Vereinten Nationen, 1947-2011, 44 Columbia Menschenrechtsüberprüfung 753, 2013

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Eine Studie von George Bonanno von TC findet eine genetische Grundlage für Resilienz
Eine Studie von George Bonanno von TC findet eine genetische Grundlage für Resilienz
Neue Forschungen von George Bonanno bestätigen die genetische Grundlage für die psychischen Reaktionen von Menschen auf potenziell traumatisierende Ereignisse.
Vorteile der Nanotechnologie und ihre Anwendung in Medizin, Industrie, Elektronik
Vorteile der Nanotechnologie und ihre Anwendung in Medizin, Industrie, Elektronik
Nanotechnologie. Ein breites Anwendungsgebiet sieht in der Automobilindustrie, Elektronikgütern, der Medizin, der Verbesserung des menschlichen Sehvermögens und der Reduzierung körperlicher Anstrengungen vor.
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Was sind Kreuzschmerzen? Kreuzschmerzen können von leichten, dumpfen, lästigen Schmerzen bis hin zu anhaltenden, starken, behindernden Schmerzen im unteren Rückenbereich reichen. Schmerzen im unteren Rückenbereich können die Beweglichkeit einschränken und die normale Funktion beeinträchtigen. Schmerzen im unteren Rücken sind eines der bedeutendsten Gesundheitsprobleme, mit denen die Gesellschaft heute konfrontiert ist. Betrachten Sie diese Statistiken der National Institutes of Health: Acht von zehn Menschen haben irgendwann in ihrem Leben Rückenschmerzen. Rückenschmerzen sind eine häufige Ursache für Aktivitätseinschränkungen bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters.
John Bennet
John Bennet
John Bennet ist leitender Redakteur beim New Yorker.
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Klinik für Rehabilitation und Regenerative Medizin
Was ist eine Repetitive Motion Injury (Repetitive Stress Injury)?
SBI Xpress Kreditdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online beantragen
SBI Xpress Kreditdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online beantragen
SBI Xpress-Kreditdarlehensdokumente, Berechtigung, Zinssatz, EMI, Online-Antrag, Online-Antragsformular, Zeit, Darlehensbetrag
e-Mentor-Programm
e-Mentor-Programm
Willkommen beim e-Mentor-Programm, das vom Career Design Lab und Alumni Relations der Columbia University School of Professional Studies gesponsert wird…