Haupt Andere Geisteswissenschaften & Geschichte Blog

Geisteswissenschaften & Geschichte Blog

Cicero Palimpsest, 5. JahrhundertDie beste Sammlung von durchsuchbaren Texten aus der lateinischen Antike war jahrelang die Packard Humanities Institute PHI CD-ROM #5.3, erhältlich im Digital Humanities Center in 305 Butler. Diese Texte online zur Verfügung zu stellen, war der Heilige Gral der digitalen Klassikerforschung.

was ist eine epidemie

Doch nun ist der Gral zur Hand, denn die lateinischen Texte aus PHI 3.5 sind jetzt online. Ungefähr 350 Autoren, die fast alle klassischen literarischen Texte bis 200 n. Chr. repräsentieren (mit einer Handvoll späterer Autoren) sind jetzt online lesbar und durchsuchbar.

Lesezeichen für diese URL für einen einfachen Zugriff: http://latin.packhum.org/index oder http://www.columbia.edu/cgi-bin/cul/resolve?clio9023328 oder führen Sie eine TITEL-Suche in CLIO durch für Klassische lateinische Texte . Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Karen Green Bibliothekarin für antike und mittelalterliche Geschichte und Religion klg19@columbia.edu Karen Grün Veröffentlicht in Datenbanken , Literatur und SpracheVerschlagwortet mit Klassikern , Volltext , Latein

Interessante Artikel