Haupt Andere Er ist ein CNN-Held: Alumnus David Flink betrachtet „LD“ als „anders lernen“

Er ist ein CNN-Held: Alumnus David Flink betrachtet „LD“ als „anders lernen“

Alumnus des Lehrerkollegiums David flink (M.A. ’08), Gründer und Chief Empowerment Officer von Augenhöhe , eine Mentoring-Bewegung für und von Menschen mit Lernschwierigkeiten/ADHS, wurde als CNN Held .

Flink ist der Autor von Anders denken: Ein inspirierender Leitfaden für Eltern von Kindern mit Lernbehinderungen (HarperCollins 2014).

CNN hat Flink für seine Bemühungen gewürdigt, Schüler zu befähigen, die anders lernen. Achtzig Prozent der Eye-to-Eye-Studenten haben einen College-Abschluss – ein scharfer Kontrast zu der nationalen Statistik, dass Kinder mit Lernschwierigkeiten dreimal häufiger die High School abbrechen. Eye to Eye hat auch eine Reihe von Junge Führungskräfte, die Institute organisieren LH/ADHS-Jugendlichen zu helfen, für sich selbst einzustehen.

Es ist einfach verrückt für mich, wenn wir an Gruppen von Schülern denken, die wahrscheinlich scheitern, wir schauen nicht auf das, wofür sie auftauchen, nämlich lernen, sagt Flink in ein CNN-Segment Darin werden aktuelle Schüler vorgestellt, die erklären, wie das Mentoring-Programm ihnen in der Schule und darüber hinaus geholfen hat, auch während der COVID-19-Pandemie. Diese Gruppe hat die höchste Abbrecherquote in unserem Land. Das können wir lösen.

Als Flink 2017 den Early Career Award von TC beim Academic Festival des College erhielt, erinnerte er sich an seine eigenen Kämpfe in der Grundschule, bevor er mit Legasthenie und ADHS diagnostiziert wurde. Wegen widerspenstigen Benehmens oft aus dem Klassenzimmer verbannt, wurde er von einem Hausmeister gerettet, der mit ihm Schach spielte, und von seiner eigenen Fähigkeit, Zaubertricks vorzuführen, was ihm Selbstvertrauen gab. Diese Erfahrungen, die später durch den Master-Abschluss im damaligen Dis/Ability Studies am Teachers College ergänzt wurden, prägten seine Philosophie, dass LD Lernunterschiede und nicht Lernstörungen bedeutet und die Zugehörigkeit zu einer wertvollen und wichtigen Minderheit bedeutet.

Es ist für mich einfach verrückt, wenn wir an Gruppen von Schülern denken, die wahrscheinlich scheitern, wir schauen nicht auf das, wozu sie auftauchen, nämlich zu lernen.

— David Flink (M.A. '08), Gründer und Chief Empowerment Office, Eye to Eye

Während seines Studiums an der Brown University war er Mitbegründer von Eye to Eye und rekrutierte LD-Collegestudenten, um LD-Jugendlichen zu helfen, kritische soziale und emotionale Fähigkeiten zu entwickeln, ihren eigenen Lernstil zu verstehen und um Hilfe zu bitten.

Es war ein Blitz in einer Flasche, sagt Flink im CNN-Segment. All das Zeug, von dem wir dachten, dass es wirklich tabu sei und sich nicht gut anhört, war plötzlich – wir fanden heraus, dass es nur Worte waren. Unter all dem steckte Potenzial.

Stichworte: Alumni Sonderpädagogik

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Buchbesprechung: 'Tagebuch eines Firmenchefs
Buchbesprechung: 'Tagebuch eines Firmenchefs'
Ich bin wie Jonah im Wal, schreibt James Kunen ’70CC im 27. Oktober 2000, Eintrag seiner tagebuchartigen Chronik der Midlife-Erlösung Diary of a Company Man: Losing a Job, Finding a Life.
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Preis in Indien, Kamera, USA-Preis, Funktionen
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Preis in Indien, Kamera, USA-Preis, Funktionen
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Akkulaufzeit, Google Pixel 3a XL Kamera, Preis in Indien, Trendtrends, Preis in den USA
Theodore Hughes
Theodore Hughes
Buchbesprechung: 'Köstler
Buchbesprechung: 'Köstler'
Als Arthur Koestler im März 1948 in New York City ankam, um eine Amerika-Tournee zu starten, war sein Besuch Schlagzeilen. Ein Publikum von 3000 Zuschauern füllte die Carnegie Hall, begierig darauf, Koestlers Gedanken über das Dilemma der Radikalen und über Amerikas dringende Notwendigkeit zu hören, sich dem sowjetischen Kommunismus zu stellen.
Arten von Betriebssystemen, Beispiele, Funktionen
Arten von Betriebssystemen, Beispiele, Funktionen
Arten von Betriebssystemen in verschiedenen Varianten, wie Echtzeit-OS, Multitasking-OS, Multi-Access-OS, Multi-Processing-OS, Batch-OS, Multi-Programming-OS
Nina C. Young
Nina C. Young
Nina Young ist Assistenzprofessorin für Komposition und Direktorin der Electronic Music Studios an der Butler School of Music der University of Texas in Austin. Zuvor war sie Assistenzprofessorin am Department of the Arts am Rensselaer Polytechnic Institute. Sie schloss 2016 das DMA-Programm in Komposition an der Columbia ab. Bevor sie zu Columbia kam, erhielt Nina a