Haupt Andere Konstanz Nathanson

Konstanz Nathanson

Biografie

Constance A. Nathanson, PhD, verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Forschung zu soziologischen Dimensionen von Gesundheit und Gesundheitspolitik. Ihre Arbeit in den letzten fünfzehn Jahren konzentrierte sich auf die Geschichte, Politik und Soziologie der öffentlichen Gesundheitspolitik und des politischen Wandels in den Vereinigten Staaten und in ihren gleichrangigen entwickelten Ländern. Zu den jüngsten Veröffentlichungen gehören Artikel, die Politik und Politikwandel in der öffentlichen Gesundheit aus soziologischer Perspektive theoretisieren, substanziellere Artikel zur Tabak- und Waffenkontrollpolitik, die Rolle sozialer Bewegungen beim Politikwandel und Aufsätze über gesundheitliche Ungleichheiten sowie ein Buch, Krankheitsprävention als Social Change (2007) beschreibt und interpretiert die Veränderungen der öffentlichen Gesundheitspolitik im Zeitverlauf in den Vereinigten Staaten, Frankreich, Großbritannien und Kanada. Frankreich ist ein anhaltender geografischer Schwerpunkt von Nathansons neuerer Arbeit. Derzeit wird sie von der National Library of Medicine bei der Erstellung eines Manuskripts in Buchlänge zu Gesundheitskrisen und institutionellen und ideologischen Veränderungen im öffentlichen Gesundheitswesen in Frankreich unterstützt. führt in Zusammenarbeit mit Kollegen des Department of Sociomedical Sciences ein von W.T. Grants unterstütztes Projekt durch, um die Politik der Forschungsevidenz in den US-Bundesstaaten zu untersuchen. Neben ihrer Forschungstätigkeit ist Dr. Nathanson Co-Direktorin des Columbia Population Research Center und Direktorin des NICHD-finanzierten Ausbildungsstipendiums in Gender, Sexuality and Health am Department of Sociomedical Sciences.

Kaiser aller Krankheiten Zusammenfassung

Bildung

PhD, 1967, University of Chicago MA, 1958, University of Chicago

Andere Zugehörigkeiten

American Sociological Association Population Association of America American Public Health Association American Association for the Advancement of Science

Ehrungen & Auszeichnungen

RWJ Health Policy Investigator Award, 1995-1998 Outstanding Book Award, Medical Sociology Section, American Sociological Association, 1991 Fulbright New Century Scholar Award, 2001 Visiting Scholar, Russell Sage Foundation, 1998-99

Wählen Sie Globale Aktivitäten

Vergleichende Politik der öffentlichen Gesundheit in den USA, Kanada, Großbritannien und Frankreich , USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich: Ich schreibe ein Buch über die sozialen, politischen und ideologischen Kräfte, die die Politikgestaltung im Bereich der öffentlichen Gesundheit bestimmen, und verwende diese vier Länder als vergleichende Fallstudien.

Zurück nach oben

Interessante Artikel