Haupt Andere Fakultät der Columbia University – Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften

Fakultät der Columbia University – Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften



Edward Phelps bei der Nobelpreisverleihung

Copyright © The Nobel Foundation 2006Foto: Hans Mehlin


Edmund S. Phelps

McVickar-Professor für Politische Ökonomie, Columbia University
Ernennung an der Columbia University : Professor für Wirtschaftswissenschaften, 1971-heute
Preismotivation : für seine Analyse intertemporaler Kompromisse in der makroökonomischen Politik
Beitrag : Vertiefte unser Verständnis der Beziehung zwischen kurzfristigen und langfristigen Auswirkungen der makroökonomischen Politik.
Preisjahr: 2006
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie
Webseite


Joseph Stiglitz bei der Nobelpreisverleihung

Copyright © The Nobel Foundation 2001Foto: Hans Mehlin

Joseph E. Stiglitz (George A. Akerlof, A. Michael Spence)

Universitätsprofessor, Columbia University
Ernennung an der Columbia University : Professor für Wirtschaftswissenschaften, 2001-heute
Preismotivation : für ihre Analysen von Märkten mit asymmetrischen Informationen.
Beitrag : Es wurde gezeigt, dass asymmetrische Informationen der Schlüssel zum Verständnis vieler beobachteter Marktphänomene, einschließlich Arbeitslosigkeit und Kreditrationierung, sein können.
Preisjahr: 2001
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie


James J. Heckman erhält seinen Preis von Seiner Majestät dem König in der Stockholmer Konzerthalle 2000.

Copyright © Nobelstiftung 2000 Foto: Hans Mehlin

James J. Heckman

Ernennung an der Columbia University: Professor für Wirtschaftswissenschaften, 1970 – 1974
Preismotivation : für seine Entwicklung von Theorien und Methoden zur Analyse selektiver Proben
Beitrag : Entwicklung von Methoden zur statistisch zufriedenstellenden Handhabung selektiver Proben. Er zeigte auch, wie ähnliche Methoden verwendet werden können, um die Wirkung von öffentlichen Arbeitsmarktprogrammen und Bildungsprogrammen zu bewerten und den Effekt der Dauer der Arbeitslosigkeit auf die Wahrscheinlichkeit, einen Arbeitsplatz zu finden, abzuschätzen.
Preisjahr: 2000
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie
Stiftung


Robert A. Mundell nach Erhalt seines Preises von Seiner Majestät dem König. Copyright © The Nobel Foundation 1999

Foto: Hans Mehlin

Robert A. Mundell

Ernennung an der Columbia University: Professor für Wirtschaftswissenschaften, 1974-heute
Preismotivation : für seine Analyse der Geld- und Fiskalpolitik unter verschiedenen Wechselkursregimen und seine Analyse optimaler Währungsräume
Beitrag : Analysierte die internationale makroökonomische Politik und zeigte die Bedeutung des Wechselkursregimes und wie Hindernisse für Migration und Kapitalverkehr den Rohstoffhandel stimulieren.
Preisjahr: 1999
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie
Webseite


William Vickrey

Foto: Aufnahmefoto von Joe Pineiro.

William Vickrey (James A. Mirrlees)

Ernennung an der Columbia University: Professor für Volkswirtschaftslehre, 1958 – 1982
Preismotivation : für ihre grundlegenden Beiträge zur ökonomischen Theorie der Anreize unter asymmetrischer Information
Beitrag : Entwicklung von Methoden zur Analyse der Probleme unvollständiger oder asymmetrischer Informationen. Spezialisiert auf Auktionstheorie.
Preisjahr: neunzehnhundertsechsundneunzig
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie
Papiere : http://www.columbia.edu/cu/lweb/eresources/archives/rbml/Vickrey/


Gary Becker arbeitet an einer Tafel

Photo: Courtesy of Joe Sterbenc/Becker Friedman Institute

Gary Becker

Ernennung an der Columbia University: Wirtschaftsprofessor, 1957 –1969.
Preismotivation : für die Ausweitung des Bereichs der mikroökonomischen Analyse auf ein breites Spektrum menschlichen Verhaltens und menschlicher Interaktion, einschließlich nicht-marktbezogenem Verhalten
Beitrag : Erweiterte den Bereich der Wirtschaftstheorie auf Aspekte menschlichen Verhaltens, die zuvor von anderen sozialwissenschaftlichen Disziplinen wie Soziologie, Demographie und Kriminologie bearbeitet wurden.
Preisjahr: 1992
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie
Becker Friedman Institutman


Franco Modigliani

Foto: Massachusetts Institute of Technology.

Franco Modigliani

Ernennung an der Columbia University : Ausbilder, 1942
Preismotivation : für seine wegweisenden Analysen von Spar- und Finanzmärkten
Beitrag : Entwickelte Teilmodelle des privaten Konsums und des Finanzsektors, untersuchte die Folgen des demografischen Wandels und des Wirtschaftswachstums für das Sparen der Haushalte und legte den Grundstein für den Bereich Corporate Finance.
Preisjahr : 1985
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie


George Stigler (rechts) mit Schülern

Foto: Special Collections Research Center, The University of Chicago Library.

George J. Stigler

nationales Forschungsgesetz und die Erstellung des Belmont-Berichts

Ernennung an der Columbia University : Professor für Wirtschaftswissenschaften, 1947 – 1958.
Preismotivation : für seine bahnbrechenden Studien zu Industriestrukturen, Funktionieren von Märkten sowie Ursachen und Wirkungen öffentlicher Regulierung
Beitrag : Grundlegende Beiträge zur Untersuchung von Marktprozessen und zur Analyse der Branchenstruktur.
Preisjahr: 1982
Preisvortrag
CLIO-Bibliographie

Interessante Artikel