Haupt Andere Bücher

Bücher

Pub-Datum 2012
ISBN 9788842059929
Seiten 619
Link zum Verlag

Frei und gleich. Kontrolle der individualistischen Ideologie

Nadia Urbinati
Laterza-Verlage

Das Verhältnis von Freiheit und Gleichheit ist der entscheidende thematische Knotenpunkt, um die Bedeutung des Individualismus in der modernen Demokratie zu verstehen und das Gefühl der persönlichen Unabhängigkeit nicht mit Egoismus und Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal der Gesellschaft zu verwechseln.

Moderne als Kultur der Individualität (und damit der Rechte) und Moderne als ökonomischer und technischer Individualismus der Macht: Diese Dichotomie war der Schauplatz für die Geburt der Demokratie ab dem 17.-18. Jahrhundert. Es hat auch die Kritik des Individualismus komplex gemacht, dessen Gegenteil nicht nur eine ständige und antimoderne Gesellschaft ist.

Der demokratische Individualismus ist die kohärenteste Alternative zur individualistischen Ideologie, weil er eine politische und moralische Kultur der Achtung der Person, ihrer Rechte und ihrer grundlegenden Gleichheit ist. Ihr Gegenteil ist nicht nur eine hierarchisch strukturierte Welt, sondern auch eine Auffassung der modernen Gesellschaft als Domäne des Privaten. Individualismus bedeutet nicht das Ende der Politik, sondern eine Möglichkeit, die Öffentlichkeit als den Ort zu begreifen, an dem Rechte, Regeln und Institutionen geschaffen werden, um gemeinsame Güter teilen und einander respektieren lernen zu können, wenn Interessen und Ideen divergieren, ohne zu suchen oder die Flucht aus der Politik oder ihre Unterordnung unter die Wünsche und Leidenschaften der Privatwirtschaft.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Buchbesprechung: 'Tagebuch eines Firmenchefs
Buchbesprechung: 'Tagebuch eines Firmenchefs'
Ich bin wie Jonah im Wal, schreibt James Kunen ’70CC im 27. Oktober 2000, Eintrag seiner tagebuchartigen Chronik der Midlife-Erlösung Diary of a Company Man: Losing a Job, Finding a Life.
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Amerikaner glauben an Hochschulbildung als öffentliches Gut, so eine neue Umfrage
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Preis in Indien, Kamera, USA-Preis, Funktionen
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Preis in Indien, Kamera, USA-Preis, Funktionen
Google Pixel 3a XL Preis, technische Daten, Erscheinungsdatum, Akkulaufzeit, Google Pixel 3a XL Kamera, Preis in Indien, Trendtrends, Preis in den USA
Theodore Hughes
Theodore Hughes
Buchbesprechung: 'Köstler
Buchbesprechung: 'Köstler'
Als Arthur Koestler im März 1948 in New York City ankam, um eine Amerika-Tournee zu starten, war sein Besuch Schlagzeilen. Ein Publikum von 3000 Zuschauern füllte die Carnegie Hall, begierig darauf, Koestlers Gedanken über das Dilemma der Radikalen und über Amerikas dringende Notwendigkeit zu hören, sich dem sowjetischen Kommunismus zu stellen.
Arten von Betriebssystemen, Beispiele, Funktionen
Arten von Betriebssystemen, Beispiele, Funktionen
Arten von Betriebssystemen in verschiedenen Varianten, wie Echtzeit-OS, Multitasking-OS, Multi-Access-OS, Multi-Processing-OS, Batch-OS, Multi-Programming-OS
Nina C. Young
Nina C. Young
Nina Young ist Assistenzprofessorin für Komposition und Direktorin der Electronic Music Studios an der Butler School of Music der University of Texas in Austin. Zuvor war sie Assistenzprofessorin am Department of the Arts am Rensselaer Polytechnic Institute. Sie schloss 2016 das DMA-Programm in Komposition an der Columbia ab. Bevor sie zu Columbia kam, erhielt Nina a